Drucken

BIO-SABA (TRAUBENMOST-WÜRZE)

BIO-SABA (TRAUBENMOST-WÜRZE)
BIO-SABA (TRAUBENMOST-WÜRZE)

Die "SABA" (100% gekochter Traubenmost), die Basis des berühmten Aceto Balsamico tradizionale. Saba ist im Prinzip der Rohstoff, aus dem alter Balsamico durch anschließende Fermentation und jahrelanger Reifung in unterschiedlichen Holzfässern entsteht. SABA ist süß mit Anklängen von Karamell und einer ganz leichten herb-bitteren Note. 

SABA wurde schon in der Antike verwendet. Der Begriff „Saba“ (und „Sapa“) stammt vom Wort „sàpa“ ab, was wiederum vom lateinischen che „sàpor“ (= Geschmack) abgeleitet ist. Anfänglich, als Rohrzucker und Rübenzucker noch nicht bekannt waren, wurde Saba neben Honig und anderen eingedickten Fruchtsäften als Süßungsmittel verwendet. Die Bauern nutzten dieses Produkt sowohl zur Herstellung von Süßspeisen als auch zum Würzen von „Arme-Leute-Gerichten“, wie der Polenta. Heute wird Saba in den Küchen der Region sowohl als Würzsauce als auch zur Herstellung traditioneller Süßspeisen genutzt. (Quelle: La dispensa di amerigo)

In Deutschland noch weitgehend unbekannt, erfreut sich SABA in Italien größter Beliebtheit und ist in den Rezeptbüchern fast jeder Region vertreten.

Die Acetaia Guerzoni produziert die SABA direkt aus eigenen Trauben italienischer Biodynamik. Auf offenem Feuer wird der Most in großen Kesseln mindestens 3 Tage lang auf ca. 30% seines ursprünglichen Volumens, reduziert. Ganz entscheidend ist es, nach stundenlangem Kochen genau den richtigen Zeitpunkt der bestmöglichen Konzentration zu erkennen. Nur mit ausreichend viel Erfahrung gelingt das optimal. Rezept und Wissen um die Zubereitung dieser Spezialität werden seit alters her in der Familie weitergegeben. Das Ergebnis ist beachtlich. Absolut ausgewogen und harmonisch im Geschmack verbindet Saba feine Frucht mit herber Süße. Zudem ist Saba überaus reich an wertvollen Mineralstoffen. Eine köstliche Komponente in allen pikanten süßsauren Fleischsaucen und Ragouts. Allein oder als Vinaigrette verfeinert Saba auch den Geschmack von Gemüse und Salaten. SABA eignet sich wunderbar als Zuckerersatz und süßt Speiseeis, Joghurt, Kuchen und Obstsalate.

Die SABA ist absolut rein und natürlich. SABA ist im Gegensatz zu Aceto Balsamico nicht fermentiert und enthält somit keine Säure! Es wird kein Zucker zugesetzt! Die Süße die Sie schmecken, ist die natürliche Süße der verwendeten Trauben. Es werden keine zusätzlichen Aromaten, Farb- oder Konservierungsstoffe zugefügt.

 


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
Artikel-Nr.: SABA/250

400px-Organic-Logo.svg demeter_logo

BIODYNAMISCH

SABA, reiner gekochter Traubenmost

italienisch-biodynamische Landwirtschaft

12,00 *
Produktdatenblatt
1 l = 48,00 €


Lieferzeit: 3-5 Werktage

Artikel-Nr.: SABA/500

400px-Organic-Logo.svg demeter_logo

BIODYNAMISCH

SABA, reiner gekochter Traubenmost

italienisch-biodynamische Landwirtschaft

22,00 *
Produktdatenblatt
1 l = 44,00 €


Lieferzeit: 3-5 Werktage

*
Aktions-Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand