Drucken

BIO RAPS- UND HANFSAMENÖL, NATIV KALTGEPRESST

Bio-Öle aus deutschen Landen!

Immer mehr Bioprodukte punkten mit regionaler Herkunft und Transparenz. Ganz anders verhält es sich jedoch mit Speiseölen in Bioqualität. In den Einkaufsregalen finden sich nur wenige Öle, die aus heimischen Bioölfrüchten gewonnen wurden. Selbst bei der Herstellung von Biorapsöl greifen die Ölmühlen oft auf ausländische Rohstoffe zurück. Dabei sind Raps und Hanf heimische Kulturpflanzen. Raps wird  hierzulande in großem Stil angebaut – wie die zahlreichen gelbblühenden Rapsfelder zeigen. Allerdings sind von unseren eine Million Hektar Raps nicht einmal ein Prozent im ökologischen Anbau. (Textquelle: www.ökolandbau.de)

 

 

Hanf war bei uns jahrhundertelang eine bedeutende Kulturpflanze. Vor allem als Rohstoff für Tuch und Seile war das langfaserige Gewächs früher sehr begehrt. Doch wegen der berauschenden Wirkung seiner Blüten war der Anbau von Cannabis sativa in Deutschland nach dem Betäubungsmittelgesetz von 1982 bis 1996 verboten. Verantwortlich für den Rausch ist der psychoaktive Wirkstoff Tetrahydrocannabinol (THC). Dank gezielter Züchtung haben die heute hier wachsenden Hanfpflanzen, nur noch einen THC-Gehalt von 0,2 Prozent und weniger. Hanf lässt sich zu 100 Prozent verwerten und hat auf dem Bio-Acker viele Vorteile. (Textquelle: www.ökolandbau.de)


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
Artikel-Nr.: BIO/RAPS/500

400px-Organic-Logo.svg

BIO-Rapsöl

deutsch-ökologische Landwirtschaft

 

11,00 *
1 l = 22,00 €


Lieferzeit: 3-5 Werktage

Artikel-Nr.: BIO/HANF/100

400px-Organic-Logo.svg

BIO Hanfsamenöl

deutsch-ökologische Landwirtschaft

 

8,50 *
1 l = 85,00 €

leider aktuell vergriffen :-(

*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand