Drucken

AMARONE DELLA VALPOLICELLA

AMARONE DELLA VALPOLICELLA

Nur absolut einwandfreie Weintrauben werden Ende September bis Anfang Oktober von Hand geerntet und ausgewählt. Bei konstanter Temperatur, Luftfeuchtigkeit und kontrollierter Belüftung werden die Trauben auf Holzgestellen schonen bis Januar/Februar getrocknet. Dieser Vorgang heißt auf italienisch „Appassimento“ (Verblühen/Schwund). Vor allem das Wasser verdunstet, während Säure, Zucker und Extraktstoffe erhalten bleiben und immer stärker konzentriert werden. Dabei verlieren die Trauben etwa 30-40% ihres ursprünglichen Gewichts. Je länger und sorgfältiger das Appassimento gemacht wird, desto höher ist das Konzentrat. Durch die Umwandlung des Fruchtzuckers in Polyphenole und Resveratrol erhält der Most eine spezielle Aromaausrichtung. Die Gärung findet in Stahltanks bei  Temperaturen von 25 Grad mit langsamer Mazeration von etwa 20 Tagen statt. 
Durch den hohen Zuckergehalt erreichen die Hefen Alkoholgehalte um die 15 % Vol., bevor sie absterben. Dabei verbleibt aber noch viel Zucker im Most. Beim Amarone setzt jedoch eine weitere Gärung ein, die dem Wein zu Alkoholgehalten von bis zu 16 oder 17 % verhilft. (Textauszug: Wikipedia) 

Am Ende wird der Wein für mindestens 36 Monate in Eichenfässern gelagert. Vor dem Inverkehrbringen bleibt der Wein sechs Monate in der Flasche. Optimal gelagert kann ein Amarone seine Eigenschaften in 7-8 Jahren nach der Abfüllung noch verbessern. Wir empfehlen den Amarone, dunkel, in kühler Umgebung, mit konstanter Luftfeuchtigkeit und Temperatur zu lagern. 


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
Artikel-Nr.: Amarone/VA15/750

Amarone della Valpolicella, Classico

DOCG

Herkunft: Italien, Veneto

Traube(n): Corvina, Corvinone, Rondinella, 

Jahrgang: 2015

Trinkreife: Jetzt bis 2035

Weinbau: 36 Monate in Barrique

Herstellung: Traditionell

Alkoholgehalt: 15,5%

Service: Chambriert bei 20-22 Grad servieren, mind. 1 Stunde vor Trinkgenuss öffnen!

 

39,00 *
1 l = 52,00 €


Lieferzeit: 3-5 Werktage

Artikel-Nr.: Amarone/FRA11/750

"Pietro dal Cero" Cá dei Frati

Amarone della Valpolicella, Classico

DOC

Herkunft: Italien, Veneto

Traube(n): Corvina, Corvinone, Rondinella, Croatina 

Jahrgang: 2011

Trinkreife: Jetzt bis 2035

Weinbau: 36 Monate in Barrique

Herstellung: Traditionell

Alkoholgehalt: 17%

Service: Chambriert bei 20-22 Grad servieren, mind. 1 Stunde vor Trinkgenuss öffnen!

 

69,00 *
1 l = 92,00 €

5

*
Aktions-Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand